Startseite Foren Rolladentechnik Rollladenmotor Antwort auf: Rollladenmotor

#70467
PM Fenster
Teilnehmer

Hallo Bau-Uli,

Höhe Rollladen x Breite Rollladen x spezifisches Gewicht Rollladen (PVC ca. 5 kg / m², Alu ca. 7 kg / m², Holz ca. 10 kg/ m²) = Gesamtgewicht des Rollladens.

Daraus ergibt sich die Wahl des Rollladenmotors:
Bis 18 kg 10 Nm Rollladenmotor
18 kg bis 37 kg 20 Nm Rollladenmotor
37 kg bis 74 kg 40 Nm Rollladenmotor

Der Rollladenmotor darf nicht größer als notwendig gewählt werden, d.h. für einen 14 kg schweren Rollladen darf kein 20 Nm oder 40 Nm Rollladenmotor zum Einsatz kommen. Dieser würde den Rollladen beschädigen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen