VBH startet den „Besondere-Wettbewerb“

Mit einer besonderen Aktion möchte VBH all diejenigen in der Fensterbranche auszeichnen, die täglich Besonderes vollbringen.

Dass Handwerker, Hersteller und Monteure in der Fenster- und Türenbranchen jeden Tag Besonderes leisten, ist keine Frage. Täglich stellen sie sich neuen Herausforderungen, lösen kreativ Probleme und entwickeln besondere Lösungen und Produkte für ihre Kunden. Wobei „besonders“ an sich schon ein besonderes Wort ist. Eins, das nicht gleich auf Anhieb zu fassen ist. Dafür hat es zu viele Bedeutungen – besonders viele, möchte man sagen.

Bild einreichen 01.10. – 30.11.2020
Abstimmung 01.12. – 31.12.2020

Mein Fenster ist besonders, weil…

 

                        >>> Hier klicken, um Ihr besonderes Fenster einzureichen <<<                 


Mit „besonders“ kann man etwas besonders gut finden, oder besonders lustig oder skurril. Man kann damit eine besondere Leistung hervorheben, besonders schön oder besonders mutig, oder mit besonders viel Aufwand, Mühe und Einsatz verbunden, oder einfach „etwas Besonderes“ – also nicht alltägliches, eher spezielles – auszeichnen. Und genau das möchte VBH, Europas größtes Handelshaus für Fenster- und Türbeschläge, mit der Aktion „Der Besondere-Wettbewerb“ tun. Gemeinsam mit den Fensterbauern und Monteuren wollen die Experten die Tiefen der täglichen Herausforderungen ausloten und allen zeigen, mit welchem Einsatz, Mut und Know-how die Mitarbeiter in der Fensterbranche sich für ihre Kunden einsetzen. Und mit etwas Glück, erhalten sie dafür noch eine zusätzliche Belohnung als Gewinner des VBH-Wettbewerbs.

Es ist noch kein Foto ist für den Wettbewerb eingereicht worden. Sei der Erste!

Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise

Fotowettbewerb und Online-Abstimmung

1 Gegenstand

1.1 Diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme an dem Fotowettbewerb und der Online-Abstimmung von VBH Deutschland GmbH, Siemensstraße 38, 70825 Korntal-Münchingen (nachfolgend bezeichnet als "VBH“) sowie die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der von den Teilnehmern erhobenen oder mitgeteilten Daten.

1.2 Bei der Teilnahme an dem Fotowettbewerb und der Online-Abstimmung akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

2 Teilnahmebedingungen zum Fotowettbewerb

2.1 Der Fotowettbewerb wird veranstaltet im Zeitraum vom 01.10.2020 bis 31.12.2020.
2.2 Anmeldeschluss für die Teilnahme ist der 30.11.2020.
2.3 Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich alle gelisteten Kunden von VBH, die Fenster montieren und/oder Fenster produzieren. Die Teilnehmer müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von VBH und deren Angehörige.
2.4 Die Teilnahme ist freiwillig, kostenlos und nicht an eine Kaufverpflichtung gekoppelt.
2.5 Die Teilnahme erfolgt durch vollständiges und wahrheitsgemäßes Ausfüllen einer Email auf www.vbh-solutions.com. Vollständig bedeutet hierbei: 1 Foto, 1 schriftliche Begründung, warum das Fenster so besonders ist, und die Firmenadresse.
2.6 Eine Teilnahme kann nur per EMail erfolgen.
2.7 Es darf nur einmal pro Kunde teilgenommen werden. Mehrfache Anmeldungen werden bis auf die erste Version gelöscht.
2.8 Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich VBH das Recht vor, den Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.
2.9 Auf dem Foto dürfen keine Personen zu sehen sein.

3 Teilnahmebedingungen zur Online-Abstimmung

3.1 Die Online-Abstimmung erfolgt im Zeitraum 01.12.2020 bis 31.12.2020.
3.2 Die Abstimmung erfolgt auf der Seite https://vbh-solutions.com/fotowettbewerb. Jeder Teilnehmer darf nur einmal an der Online-Abstimmung teilnehmen. Jeder Teilnehmer hat pro Bild 1 Stimme.
3.3 Zur Teilnahme an der Online-Abstimmung muss der Teilnehmer auf der Seite https://vbh-solutions.com/fotowettbewerb unter Angabe seiner E-Mail-Adresse (Registrierung) seine Stimme mittels eines Klicks auf den Abstimmen-Button auf der Fotodetailseite abgeben und die Stimmabgabe einmalig durch das Klicken auf einen ihm per E-Mail (Absender ce-fix@vbh.de) zugesendeten Link bestätigen. Erst mit der Bestätigung der Stimmabgabe nimmt der Teilnehmer an der Online-Abstimmung teil. Die Teilnahme einschließlich Bestätigung hat innerhalb des Abstimmungzeitraums zu erfolgen. Die Verwendung einer sogenannten "Wegwerf-Mailadresse" (z.B. von den Anbietern byom.de, trash-mail.com oder spoofmail.de) ist nicht erlaubt, diese Stimmen werden beim Voting nicht gewertet und nehmen nicht am Gewinnspiel teil.

4 Preise

4.1 Die drei Fotos mit den meisten abgegebenen Stimmen gewinnen. Bei exakt gleicher Stimmenzahl entscheidet das Los.
4.2 Die Gewinner werden per E-Mail, an die bei der Anmeldung für das Gewinnspiel angegebene E-Mail-Adresse, benachrichtigt.
4.3 Zu gewinnen gibt es als 1. Preis die Teilnahmegebühr für eine Fortbildung zum TÜV-zertifizierten Fachmonteur für Fenster und Türen für zwei Personen, als 2. Preis einen Tag Beratung mit dem VBH Technikmobil vor Ort, und als 3. Preis einen Schulungs-Gutschein im Wert von 300 Euro - einzulösen auf alle Schulungsangebote auf https://www.vbh-solutions.com.
4.4 Eine Auszahlung der Preise bar, in Sachwerten, dessen Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich. Die Übergabe der Preise an die Gewinner erfolgt auf dem persönlichen bzw. postalischem Weg.

5 Ausschluss missbräuchlicher Teilnahme

VBH hat das Recht, Stimmabgaben im Rahmen der Online-Abstimmung, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, unberücksichtigt zu lassen.

6 Möglichkeit von Einschränkungen, Rechtswegausschluss

VBH weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Fotowettbewerbs und der Online-Abstimmung nicht 100%ig gewährleistet werden kann. Der Fotowettbewerb und die Online-Abstimmung kann aufgrund von äußeren Umständen und/oder technischen Problemen vorzeitig beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

7 Datenschutz/Einwilligung zur Nutzung personenbezogener Daten

7.1 Die von den Teilnehmenden angegebenen Daten werden durch VBH zum Zwecke der Durchführung des Fotowettbewerbs auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO verarbeitet werden. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und 12 Wochen nach dem Abschluss des Fotowettbewerbs gelöscht. Diese Rechte stehen den von der Datenverarbeitung Betroffenen zu: jederzeitiger Widerruf der Einwilligung bei VBH mit Wirkung für die Zukunft, Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch der Verarbeitung der gespeicherten Daten, Recht auf Datenübertragbarkeit und Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde. Die Datenschutzbeauftragte VBH ist erreichbar unter: datenschutz@vbh.de
7.2 Voraussetzung für die Teilnahme an dem Fotowettbewerb ist, dass Sie sich gemäß Ziffer 2 für den Fotowettbewerb anmelden. Im Rahmen der Anmeldung werden Name/Firmierung Ihrer Firma, die Emailadresse und Adresse Ihrer Firma von VBH gespeichert. Die Emailadresse verwenden wir, um im Rahmen des Fotowettbewerbs Korrespondenz zu führen (z.B. Gewinnbenachrichtigung). Den Namen Ihrer Firma und die postalische Adresse verwenden wir zur Verifizierung der Teilnahmeberechtigung, den Namen Ihrer Firma zur Kennzeichnung Ihres Fotos in der Online-Fotogalerie für die Online-Abstimmung.
7.3 Mit einer Stimmenabgabe bei der Online-Abstimmung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Email-Adresse und einen Cookie zur ordnungsgemäßen Durchführung der Online-Abstimmung verwenden – jede Email-Adresse bzw. Gerät kann nur 1 x abstimmen. Die Email-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und nach dem Abschluss des Fotowettbewerbs gelöscht. Diese Rechte stehen den von der Datenverarbeitung Betroffenen zu: jederzeitiger Widerruf der Einwilligung bei VBH mit Wirkung für die Zukunft, Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch der Verarbeitung der gespeicherten Daten, Recht auf Datenübertragbarkeit und Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde. Die Datenschutzbeauftragte VBH ist erreichbar unter: datenschutz@vbh.de.

8 Haftung

8.1 VBH haftet auf Schadenersatz - gleich aus welchem Rechtsgrund - nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit von VBH, ihren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen sowie bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, die die Durchführung des Fotowettbewerbs überhaupt erst ermöglichen und auf die der Teilnehmer vertrauen durfte und vertraut hat. Bei nur leicht fahrlässiger Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung begrenzt auf den Ersatz des vertragstypischen, zum Zeitpunkt der Nutzung der Website vorhersehbaren Schadens. Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht für von VBH, ihren gesetzlichen Vertretern oder ihren Erfüllungsgehilfen schuldhaft verursachten Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.
8.2 Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten o. Ä., bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren.
8.3 Es ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.
8.4 Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.
8.5 VBH behält sich das Recht vor, die Teilnahmebedingungen -im Rahmen des rechtlich Zulässigen - zu ändern oder zu korrigieren.
8.6 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Stand: 24.09.2020

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen