Startseite Foren Verleistung und Kunststoff-Profile Einsatz von Dekorleisten selbstklebend Außen Antwort auf: Einsatz von Dekorleisten selbstklebend Außen

#69007

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kunden,

gerne nehmen wir Stellung zu Ihren Fragen.

Nach wie vor werden bei folienbeschichteten Fenstern unsere klipsbaren Anschlussprofile mit den mk-Klemmstücken empfohlen.
Diese können entsprechend mit Dichtbändern für den Außenbereich versehen werden.
(kaschiert = Bauseits, weiß auch schon ab Werk lieferbar)
Wenn diese Anschlussleisten mit entsprechenden Dichtbändern für den Außenbereich eingesetzt werden, entfällt ein zusätzliches abdichten. Dichtbänder für den Außenbereich sind Schlagregendicht.

Selbstverständlich können Sie auch unsere Flachprofile ohne Klebebänder verwenden und diese mit einem geeigneten Kleber für Renolitoberflächen einsetzen. Sollten Sie einen ungeeigneten Kleber verwenden, kann dieser die Folienbeschichtungen angreifen.
Es gibt spezielle Kleber für Dekore die verwendet werden können.

Hierfür wenden Sie sich bitte an die VBH oder die Kleberhersteller, da wir für diesen Einsatzzweck keine Kleber im Programm führen.

Mit freundlichem Gruß

Menke Kunststoffe GmbH & Co. KG

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen