Startseite Foren Beschlagtechnik Abweichung Vierkantstift bzw. Lochteil

Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Autor
    Beiträge
    • #69103
      Neubert
      Teilnehmer

      Wie viel Prozent, oder mm darf ein Vierkantstift,
      bzw. ein Lochteil von der Angabe abweichen ?
      Hatte Fall, dass bei 8 mm – der Stift knapp 7,8 mm hatte, das Lochteil aber knapp 8,6 mm.
      Somit hat sich ein zu großes Spiel entwickelt und Nachfolgend eine Reklamation

    • #69113
      Boris Schraft
      Teilnehmer

      Sehr geehrter Herr Neubert,

      nach Rücksprache mit unseren Lieferanten gibt es keine Türbeschlag spezifische Vorgaben durch eine Normung oder Ähnliches. Schlussendlich hängt es von den Toleranzmaßen des Herstellers ab, welche in den technischen Zeichnungen eingetragen sind, ob etwas den Vorgaben entspricht oder nicht.

      Freundlicher Gruß
      Boris Schraft

Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen